Die Kratztonne

Was ist eine Kratztonne?

Die Kratztonne
Die Kratztonne

Die Kratztonne ist eine sehr kompakte Art eines Kratzbaums. Durch ihre Bauart ist sie recht stabil und standfest.

Die Kratztonne ist eine solide Röhre, welche meist mit Sisal umwickelt ist. Der Aufbau ist in der Regel immer gleich. Es gibt eine oder mehrere Schlafhöhlen und eine Liegefläche obendrauf.

Die Löcher sind die Ein- und Ausgänge um die Höhlen zu erkunden. Dadurch bietet sie die idealen Bedingungen, um als Spielort, Rückzugsort und Schlafplatz zu dienen. Da kann sich deine Katze dem Spielen, Schlafen und Krallenwetzen voll hingeben.

Nachteile

Die Kratztonne kann deiner Katze leider nicht so gut als Klettermöglichkeit dienen. Um deiner Katze diese Möglichkeit bieten zu können, ist der Kratzbaum eher die beste Wahl. Aber sie kann deiner Katze hervorragend als zusätzliche Abwechslung zur Verfügung gestellt werden. So hat sie noch mehr Spaß beim Rumtollen.

Fazit:

Die Kratztonne kann als sehr stabil, standfest, platzsparend und preiswert bezeichnet werden. Allerdings erfüllt sie nicht alle Kriterien an deine Katze, was das Klettern betrifft. Trotzdem kann sie als tolle zusätzliche Spielmöglichkeit dienen. Der günstige Preis und die darin enthaltenen Leistungen, rechtfertigen aber einen Kauf allemal.

Ich hoffe ich konnte dir mit den Informationen weiterhelfen.

Hier sind weiterführende Links:

Kratztonnen – Bestseller

Hier findest du die beliebtesten Kratztonnen.

vorgestellte Kratztonnen

Hier findest du alle Kratztonnen, die ich vorgestellt habe.

Kratztonnen – Vergleich

Hier findest du den Kratztonnen – Vergleich.

 

(Visited 212 times, 1 visits today)